Fußgymnastik, nicht nur für die Füße wichtig!




Roentgenogram
Rund 1/4 aller Knochen des menschlichen Körpers befinden sich in den Füßen.

Wenn diese nicht richtig zueinander stehen, ist die Statik des ganzen Körpers gestört. Durch Fußgymnastik und durch Einlagen wird die Statik verbessert.
Das Training der Fußmuskulatur wird meistens sehr vernachlässigt. Unsere Füße bilden unser Fundament und ihre Statik ist entscheidend ob die Knie, die Hüftgelenke und der Rücken in Ordnung sind. Vor allem Knieschmerzen können durch eine Korrektur der Fußstatik verbessert oder sogar beseitigt werden.





 




Schreibe einen Kommentar