Fersensporn, was ist das?




Der Fersensporn hat viele Namen:

Kalkaneussporn, unterer Fersensporn, dorsaler Fersensporn, Fasciitis plantaris. All diesen Namen gemeinsam ist das Phänomen Schmerz. Schmerz an der Ferse oder Fersenschmerz. Fersenschmerz ist eines der häufigsten Fußprobleme.

Der Fersenschmerz wird oft wie ein Stich mit einem Messer beschrieben.

Er findet sich direkt unter oder an der Innenseite der Ferse. Die Schmerzen beginnen schleichend. Anfangs als morgendlicher Anlaufschmerz oder nach längerem Sitzen. In dieser Phase ist der Schmerz noch stechend und genau lokalisierbar. Später schmerzt diffus, die ganze Ferse.Fersenschmerz_1

Bei schätzungsweise jedem zehnten über Vierzigjährigen, findet sich ein Fersensporn. Allenfalls ein Viertel der Betroffenen entwickelt einen Fersenschmerz. Demgegenüber leiden viele Menschen an Fersenschmerzen, obwohl sich bei ihnen gar kein Fersensporn findet. 

Sehr hilfreiche Informationen zum Thema Fersensporn und Fersenschmerzen finden Sie hier.





Schreibe einen Kommentar