Fersensporn und Fersenschmerz, Ursachen und schnelle Hilfe




 

X-ray normal human's foot lateral

Fersensporn ist eine Ausziehung am Fersenbein. Meist ist er nicht die Ursache für Fersenschmerzen. Schmerzen in der Ferse machen jeden Schritt zur Qual. Fersenschmerzen sind fast immer langwierig und schwer zu behandeln. Betroffene benötigen in der Regel viel Geduld.  Der Fersensporn ist eine dornförmige knöcherne Ausziehung an der Unterseite des Fersenbeines. Es gibt eine Vielzahl von Ursachen für Schmerzen an der Ferse. Dabei wird der Begriff “Fersensporn”  oft als Synonym für Fersenschmerzen unterschiedlichster Ursache verwendet. Ein Fersensporn entsteht durch andauernde Überlastung des flächigen Sehnenansatzes der Fußmuskulatur am Fersenbein. Unter ständigem Zug kommt es zu Mikroverletzungen. Der Körper versucht diese durch Anlagerung von Knochenmaterial zu reparieren.

Was Käufer über ihre Einlagen und Hilfsmittel sagen:

  • endlich wieder belastbar
  • die Ferse wird spürbar entlastet
  • wieder ohne Schmerzen gehen
  • angnehmes Laufgefühl

                 




Schreibe einen Kommentar